Unser Café öffnet wieder!

Endlich können wir euch wieder in unserem neuen Café begrüßen. Hier bieten wir einen Ort um zu verweilen,  sich auszutaustauschen oder Leute aus dem Stadtteil zu treffen. Genießt entspannt eine unserer Kaffee- oder Teespezialitäten aus fairem Handel oder die von unserem Ehrenamtlichen-Team liebevoll selbstgebackenen Kuchen und frisch gebackenen Brezeln. Für Babys und Kleinkinder steht eine gut ausgestattete Kinderecke bereit.

 

 

Aktuelle Öffnungszeiten:

Montag:        9:30 - 12:30 Uhr

Dienstag:      9.30 - 12:30 Uhr (mit Mittagstisch ab 11:00)

Mittwoch:     9:30 - 12:30 Uhr

                      15:00 - 17:00 Uhr

Donnerstag: 9:30 - 12:30 Uhr

                      15:00 - 17:00 Uhr

Freitag:          9:30 - 12.30 Uhr 

                      15:00 - 17:00 Uhr Waffeln und Eis zum Mitnehmen (Café ist geschlossen)

 

Es besteht aktuell keine Testpflicht mehr. Die Maske muss ab 6 Jahren weiterhin getragen werden, am Platz kann sie jedoch zum Essen und Trinken abgenommen werden.

 

Freitags gibt es außerdem weiterhin zwischen 15:00 - 17:00 Waffeln und Eis - nur zum Mitnehmen!


Immer FreitAGS: wAFFELN UND eIS IM tREFFPUNKT

Seit einiger Zeit gibt es jeden Freitag frischgebackene und verführerisch duftende Waffeln. Neben Waffeln gibt es jetzt auch eine Kugel Eis! Perfekt für die heissen Tage!

 

Freitag, 15:00 - 17:00

 

Wir freuen uns auf euch!


Fahrradbegeisterte Weilimdorfer*innen gesucht!

In Kürze wird es im Treffpunkt Pfaffenäcker eine E-Fahrrad-Rikscha geben. Mit dieser Rikscha können bis zu zwei Personen sicher, bequem und co2-neutral transportiert werden.

 

Es soll einen Hol – und Bringdienst zu den Angeboten des Treffpunktes geben, aber auch Spazierfahrten und Einkaufsfahrten sind möglich.

 Das Angebot richtet sich hauptsächlich an Personen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind.

 

 

Für dieses Projekt suchen wir nun Fahrer:innen, die

 

 

-        -  18 Jahre alt sind

 

-         -  Einen Führerschein haben

 

-         -  gerne mit dem Fahrrad unterwegs sind

 

-        -   gerne mit Menschen zusammen sind und

 

-          - sich vorstellen können, dies in einem schönen Ehrenamt zu vereinen.

 

Die Rikscha hat eine elektrische Tretunterstützung („E-Rikscha“) und einen starken, leistungsfähigen Motor, sodass die Stuttgarter Topografie kein Problem darstellt.

 

Alle ehrenamtlichen Fahrer:innen erhalten eine Einweisung in die Rikscha und regelmäßige Schulungen.

 

Interessierte Fahrer:innen melden sich gerne im Treffpunkt Pfaffenäcker oder dem FaZ Giebel

 

 


Verstärkung für unser Café-Team gesucht!

Unser ehrenamtliches Café-Team braucht nachmittags dringend Verstärkung

 

Sie suchen eine kleine, sinnvolle Tätigkeit in Ihrem Stadtteil?

  • Sie sind offen und haben gern Kontakt zu anderen Menschen?
  • Sie sprechen sehr gut deutsch?
  • Sie sind vielleicht gerade in Elternzeit, wollen aber nicht den ganzen Tag zu Hause sitzen?
  • Sie haben Lust, sich ehrenamtlich zu engagieren und können sich mit der Arbeit des Stadtteil- und Familienzentrums identifizieren?

Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir suchen zurzeit Unterstützung für v.a. mittwochs und donnerstags am Nachmittag.

 

Wenn Sie Lust haben, in einem engagierten Team mitzuarbeiten, melden Sie sich gerne: pfaffenaecker@jugendhaus.net, Tel. 0711 / 36 59 13 47 oder persönlich im Treffpunkt bei Nina Weisenheimer.

 


Kontakt

Kaiserslauterer Str. 14

70499 Stuttgart

0711 / 36 59 13 47

pfaffenaecker@jugendhaus.net

Öffnungszeiten Café-Treff

Montag und Freitag

9.30-12.30 Uhr

Dienstag und Donnerstag

9.30-12.30 Uhr und 15.00-18.00 Uhr

Mittwoch

9.30-12.30 Uhr und 16.00-18.00 Uhr

 

Der Treffpunkt Pfaffenäcker ist eine Einrichtung der Stuttgarter Jugendhaus gGmbH.